Führung Panoptikum & Museum

Dauer: ca. 120 Minuten*

Geschichte zum Anfassen: In Zusammenarbeit mit dem Panoptikum (Spielbudenplatz 3) präsentieren wir die Führung „Vom Wachs zur Wirklichkeit“.

Die zweistündige Tour startet in Deutschlands ältestem Wachsfigurenkabinett, dem Panoptikum am Spielbudenplatz. Treffen Sie dort über 120 Wachsfiguren, zum Beispiel die Queen, Helene Fischer, Udo Lindenberg, den dreiäugigen Bill und viele mehr. Machen Sie ein Selfie mit Helmut Schmidt und erhalten Sie eine exklusive Einführung in die Kunst des Wachsmodellierens. Dazu gibt es spannende Anekdoten aus der langen Geschichte des Familienunternehmens.

Anschließend geht es über den geschichtsträchtigen Spielbudenplatz in das St. Pauli Museum. Während des kurzen Spaziergangs (300 Meter) zum Museum erfahren Sie mehr über den Platz und seine Bedeutung für den Stadtteil. Im Museum angekommen, gibt es die historischen Hintergründe zum eben Erlebten: Warum hat das Panoptikum ausgerechnet auf St. Pauli seine Heimat? Wie kam es dazu, dass die Reeperbahn seit rund 200 Jahren eine Amüsiermeile von Weltrang ist? Reich illustriert mit Bildern aus dem Fundus des Kiezfotografen Günter Zint und lebendig erzählt von unserem Guide, wird St. Paulis Geschichte zum Erlebnis!

Treffpunkt für diese Kombi-Führung ist das Panoptikum, Spielbudenplatz 3

Kosten der Tour: 19,50 € (zzgl. VVK) p.P. (erm.18,- €)

Buchungen via Mail an Anmeldung@sankt-pauli-museum.de oder Tel. 040/4392080.

Dauer gesamt: 120 Minuten (Panoptikum: 45 Min., Spielbudenplatz: ca. 30 Min. und St. Pauli Museum ca. 45 Min.)

Teilnehmeranzahl: 8 bis 25 Teilnehmer

#panoptikummeetssanktpaulimuseum

Für aktuelle Infos & News folgt uns auch auf
Facebook @sanktpaulimuseum
Twitter @stpaulimuseum
Instagram @sanktpaulimuseum